Kategorie: Interviews | Portraits (Seite 1 von 2)

FAQ Bregenzerwald: Kabarettist Florian Scheuba – “Die Leute sind ausgehungert”

Der 55-Jährige Kabarettist ist zu Gast beim FAQ Bregenzerwald und freut sich über die Rückkehr der Kultur.

Schwarzenberg Jedes Jahr aufs Neue, wenn sich der Sommer zu Ende neigt und der Schulstart kurz bevorsteht, verwandelt sich der Bregenzerwald in ein großes Gesellschaftsforum. So bezeichnet sich jedenfalls das FAQ Bregenzerwald selbst, das auch zu Coronazeiten in toller Atmosphäre zu Diskussionsrunden, Lesungen und Konzerten mit interessanten Gästen lädt.

Weiterlesen

Interview mit Robert Schörgenhofer: „Gefühl wie bei Freundschaftsspielen“

VN-Interview. Robert Schörgenhofer (47), Fußballschiedsrichter

Schwarzach Seit vielen Jahren beobachtet er als Kolumnist für die VN bei Fußball-Großveranstaltungen wie WM oder EM die Leistungen seiner Kollegen, mit Ende Juli wechselt FIFA-Referee Robert Schörgenhofer offiziell in die Beobachterrolle. Noch zwei Spiele, am Samstag in Dornbirn und dann eines am letzten 2.-Liga-Spieltag, und dann ist für den 47-Jährigen die aktive Laufbahn am Platz beendet. Wehmut ist keine dabei, wenn er darüber spricht, vielmehr verspürt er Vorfreude auf die kommenden Aufgaben. „Die Pause ist kurz.“

Weiterlesen

Besonderes Schuljahr im anderen Land

Ninutsa Nadirashvili war ein Jahr lang als Englisch-Assistentin am BG Feldkirch.

Feldkirch Im diesem Schuljahr hatten die Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Rebberggasse in Feldkirch immer wieder Besuch im Unterricht. Von der US-Amerikanerin Ninutsa Nadirashvili, die seit vorigem Sommer als Englisch-Assistentin in Vorarlberg war und immer wieder Einheiten bei 13- bis 18-Jährigen übernahm. Sie kam aus Boston direkt ins Ländle, jetzt geht ihre Zeit hier zu Ende.

Weiterlesen

Virtueller VN-Stammtisch: „Das Verständnis ist groß“

Schwarzach Die laufende Unterhaussaison wurde anulliert, bis auf weiteres werden wir auch keinen Trainingsbetrieb bei den Vorarlberger Amateurmannschaften sehen. Das sind die Fakten nach der Entscheidung durch das ÖFB-Präsidium.

Und wie denkt der Präsident des Vorarlberger Fußball-Verbandes, Horst Lumper, darüber? Er ist uns zu diesem Thema im zweiten digitalen VN-Stammtisch Rede und Antwort gestanden.

Weiterlesen

Virtueller VN-Stammtisch: „Der Sport ist in die Ferne gerückt“

Schwarzach Vor einem knappen Monat herrschte beim SCR Altach noch Normalbetrieb. Am 2. März gewann die Mannschaft von Trainer Alex Pastoor zuhause gegen Meister Salzburg mit 3:2, die Welt schien in Ordnung. Jetzt, 32 Tage später, ist beim Bundesligisten alles anders. Alle Mitarbeiter und fast die gesamte Profi-Mannschaft wurden auf Kurzarbeit umgestellt. An die Stelle von Trainingseinheiten im Campus sind Übungen für zuhause gerückt und plötzlich scheint die wirtschaftliche Lage auch nicht mehr so gut wie noch vor einem Monat zu sein.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge