Monat: September 2019

Von politikverdrossenen Jugendlichen

Für die Website von Radio FM4 durfte ich einen Gastbeitrag rund um die Informationsbeschaffung von Jugendlichen im Vorfeld der kommenden Nationalratswahl schreiben. Warum Jugendliche gar nicht so politikverdrossen sind, wie viele Leute immer noch tun, wie wir uns über die Themen und Positionen der jeweiligen Parteien informieren und welche Geschehnisse so staatstragend sind, dass wir die Live-Streams in der TV-Thek sogar während des Unterrichts anschauen dürfen…

Weiterlesen

FAQ Bregenzerwald: Auf einen Plausch mit Armin Wolf

Bezau In luftige Höhen lud das FAQ Bregenzerwald – also eine Event-Reihe, die versucht, häufig gestellte Fragen des Lebens zu beantworten – an ihrem dritten Veranstaltungstag der nunmehr vierten Auflage. Knappe 200 Zuschauerinnen und Zuschauer nahmen den Weg zum Panoramarestaurant Baumgarten, welches direkt neben der Bergstation der Bezauer Seilbahn gelegen ist, auf sich, um zwei besonderen Persönlichkeiten für knappe eineinhalb Stunden zuzuhören.

Weiterlesen

Ötztaler Radmarathon: Das Ötztal in Vorarlberger Hand

Sölden 238 Kilometer, 5500 Höhenmeter und Passagen mit bis zu 18-prozentiger Steigung. Diese eindrucksvollen Daten lassen auf Ungewöhnliches schließen. Vor allem dann, wenn sich 4500 Sportler diesen Distanzen und Höhen hingeben und sie sogar noch in teils weniger als sieben Stunden abspulen. Einer dieser „Verrückten“ ist der Bregenzer Mathias Nothegger, der nach seinem Sieg im letzten Jahr abermals gewann und mit der Siegerzeit von 6:47.02,3 Stunden sogar einen neuen Rekord feiern durfte.

Weiterlesen